Böhmflöte aus Holz ohne Herstellerangabe

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Dietmar Winkler
Beiträge: 1
Registriert: Mo 21. Feb 2022, 23:05

Böhmflöte aus Holz ohne Herstellerangabe

Beitrag von Dietmar Winkler »

Sehr geehrtes Expertenteam,
über Ebay-Kleinanzeigen habe ich diese Holzquerflöte mit Böhmsystem gekauft. Es befindet sich leider nirgends ein Hinweis auf den Hersteller oder Händler, weder Stempel noch Nummer o.ä. Ich würde nun sehr gerne wissen, wie dieses Instrument einzuordnen ist und ob sich eine Restaurierung bzw. Überholung lohnt. Es geht mir weniger um eine Aussage zum monetären Wert der Flöte als eher eine Einordnung, ob es sich um eine hochwertig produzierte Flöte handelt oder um billige Massenware. Die Flöte ist derzeit nur bedingt spielbar da die Polster schon alt sind. Der Klang der Querflöte ist sehr schön und vor allem sehr kräftig in der zweiten und dritten Lage. Die untere Lage ist deutlich schwächer, das tiefe C kann ich auf dieser Flöte nicht spielen. Die Stimmung ist in 440 Hertz, die Skala stimmt recht gut. Folgendes weiß ich über das Instrument: Es wurde in den 50er oder Anfang der 60er Jahre vermutlich in Leipzig gekauft. Es gehörte einem ausgebildeten Flötisten der zu der Zeit in Leipzig lebte, später allerdings das Fach wechselte und als Tenor an der Oper seine Laufbahn machte. Meine Recherchen im Internet haben mich schließlich zu diesem Forum geführt wo es einige Flöten gibt die ganz ähnlich aussehen. Ich habe auch in einem Beitrag gelesen, dass es aufgrund der Verstaatlichung von Herstellerbetrieben zu Produktionsgemeinschaften Flöten gegeben hat die über einen Händler ohne Hersteller-Stempel verkauft wurden. Vielleicht wäre das eine Erklärung für das Fehlen jeder Herstellerangabe auf dem Instrument und auf dem Koffer. Die Bilder geben vielleicht Hinweise auf die Machart/Qualität des Instruments. Ich bin für Ihre Einordnung sehr dankbar.
Dietmar Winkler
Dateianhänge
IMG_20220221_160445_klein.jpg
IMG_20220221_160201_klein.jpg
IMG_20220221_160009klein.jpg
IMG_20220221_155838_klein.jpg
IMG_20220221_155818_klein.jpg

Antworten